Übung im Oppenheimer Hallenbad

21.07.2019, 09:00 Uhr

An diesem Sonntagmorgen stand einmal wieder eine Übung der feucht-fröhlichen Art auf dem Ausbildungsplan. Dank der Unterstützung des Teams des Oppenheimer Hallenbades, hatten unsere Aktiven wieder einmal die Gelegenheit, sich unter besten Bedingungen auf Notfälle an- und auf Gewässern vorzubereiten. Hierbei wurden verschiedene Szenarien, wie etwa ein Sturz ins Wasser mit vollstänsiger Brandschutzkleidung und Pressluftatmer, der Einsatz von Rettungswesten und das Bewegen im Wasser mit dem Trockenschwimmanzug trainiert. Ebenfalls wurde der Umgang mit Rettungsgeräten geprobt. Nach drei anstrengenden Stunden waren alle Beteiligten zwar erschöpft aber umso reicher an Erfahrung.
Wir danken dem Hallenbad-Team auch in diesem Jahr sehr herzlich für diese tolle Übungsmöglichkeit!

Autor: P.Mathes
Informationen:

Personen: 15 (Oppenheim)

Dauer: 3 h

Klassifizierung: ÜB

Übung
zurück
Loading…