Unterstützung Rettungsdienst

04.05.2024, 10:36 Uhr

Oppenheim / DALHEIM - Um 10:36 Uhr wurde die Feuerwehr zur Unterstützung des Rettungsdienstes in Dalheim alarmiert. Eine immobile Person musste aufgrund eines medizinischen Notfalls aus dem 1. Obergeschoss ihres Wohnhauses nach unten verbracht werden. Bis zum Eintreffen der Drehleiter hatten die Einheiten Dalheim und Dexheim die Einsatzstelle entsprechend vorbereitet. Nachdem die Person über die Drehleiter nach unten verbracht wurde, konnte sie durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden. DLK und MTF aus Oppenheim konnten kurz darauf die Einsatzstelle wieder verlassen.

Autor: P.Mathes
Informationen:

Personen: 9 (Oppenheim)

Dauer: 1 h

Klassifizierung: H2

Techn. Hilfeleistung
zurück
Loading…