Unterstützung Rettungsdienst

17.06.2024, 08:13 Uhr

OPPENHEIM - Gegen 8:15 Uhr wurde die Feuerwehr zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Eine Patientin musste aufgrund eines medizinischen Notfalls aus dem 1. Obergeschoss transportiert werden. Die Feuerwehr unterstützte die Kräfte vor Ort mit einer Schaufeltrage und leistete Tragehilfe. Nach Umlagern in den Rettungswagen war der Einsatz für HLF und Drehleiter beendet.

Autor: P.Mathes
Informationen:

Personen: 10 (Oppenheim)

Dauer: 1 h

Klassifizierung: H2

Techn. Hilfeleistung
zurück
Loading…